Foto: Stadt Fulda

Einjähriger Verkehrsversuch: Einbahnstraßenregelung in der Otfrid-von-Weißenburg-Straße

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Fulda - In der Otfrid-von-Weißenburg-Straße in Fulda wird es ab 2. Dezember eine neue Einbahnstraßenregelung geben. Dabei handelt es sich um einen Verkehrsversuch, der ein Jahr lang durchgeführt werden soll.

Auf vielfachen Wunsch aus dem Kreis der Bewohner der Otfrid-von-Weißenburg-Straße wird dort in einem Teilabschnitt, ab der Einmündung Dr.-Dietz-Straße eine Einbahnstraßenregelung in Fahrtrichtung Schillerstraße angeordnet, gab die Stadt Fulda in einer Pressemeldung bekannt.

Hierbei soll es sich zunächst um einen einjährigen Verkehrsversuch handeln, um feststellen zu können, ob sich diese Maßnahme bewährt hat. Die Umsetzung der Maßnahme wird am Montag, 2. Dezember, erfolgen. / sec

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren