Foto: Fuldamedia

Einsatz in Rodges: Giftige Dämpfe beim Umladen von Chemikalien ausgetreten

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Fulda - Beim Unternehmen Suez im Fuldaer Stadtteil Rodges sind am Mittwoch beim Umladen von Chemikalien giftige Dämpfe ausgetreten. Circa 30 Mitarbeiter mussten deshalb in Sicherheit gebracht werden.

Gegen 9.14 Uhr ging die Leitstellenmeldung ein, dass in der Liebligstraße bei der Firma Suez Gefahrgut ausgelaufen ist. Vor Ort stellte sich heraus, dass es zu einer chemischen Reaktion kam. Wie ein Polizeisprecher auf Nachfrage unserer Zeitung bestätigte, sind beim Umladen von Chemikalien giftige Dämpfe ausgetreten.

Nach ersten Erkenntnissen wurden dabei niemand verletzt. Vorsorglich wurden aber 30 bis 35 Mitarbeiter in Sicherheit gebracht. Gegen 11.20 Uhr hieß es, dass der Einsatz noch andauere. / sec

Das könnte Sie auch interessieren