Foto: Landkreis Fulda

Feuerwehr Petersberg-Margretenhaun sichert sich zweiten Platz bei Bezirksentscheid

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Landkreis Fulda - Bei der Hessischen Feuerwehrleistungsübung auf Bezirksebene wurde die Feuerwehr-Mannschaft aus Petersberg-Margretenhaun Zweiter und nimmt deshalb am Landesentscheid am 1. September in Hünfeld teil.

Sechs Feuerwehr-Mannschaften aus dem Landkreis Fulda nahmen an der Hessischen Feuerwehrleistungsübung auf Bezirksebene teil. Dabei haben die Feuerwehrfrauen und -männer aus der Region gegrübelt, gelöscht und fleißig geknotet.

Petersberg-Margretenhaun kämpfte sich bei den Wettkämpfen auf Platz zwei (siehe Foto). Flieden-Stork II landete auf Platz sechs und Ebersburg-Ried auf Platz zwölf. Alle drei Mannschaften haben sich in diesem Zuge für den Landesentscheid der Hessischen Feierwehrleistungsübung qualifiziert.

Der Landesentscheid findet am Sonntag, 1. September, rund um die Wigbertschule in Hünfeld statt. Interessierte können den Feuerwehren an diesem Tag bei ihren Übungen und Prüfungen zuschauen und mit ihnen mitfiebern. / sec

Das könnte Sie auch interessieren