EMOD Motoren GmbH / Foto: creart

Fotogalerie: Schüler bekommen beim Girls- und Boys-Day Einblicke in das Berufsleben

  • VonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Fulda/Region - Zeitungsredakteur, Sanitäter oder Techniker: Zahlreiche Schülerinnen und Schüler haben am Girls- und Boys-Day einen Tag lang Einblicke in das Berufsleben bekommen. Anstatt wie gewohnt in die Schule zu gehen, konnten die Mädchen und Jungen praktische Erfahrungen sammeln und die Berufstätigen mit Fragen löchern.

Wie in jedem Jahr haben sich auch im Parzeller Verlag neun Mädchen und Jungen über berufliche Möglichkeiten informiert. Die Azubis sprachen mit den Schülern über ihre Ausbildung zur Medienkauffrau, zum Kaufmann für Dialogmarketing und über das Redaktionsvolontariat.

Außerdem durften die Kinder an der täglichen Redaktionskonferenz teilnehmen und bekamen eine Führung durch die Druckerei. Auch zahlreiche andere Firmen boten den Schülern Einblicke in ihren Beruf, wie Sie beim Klicken durch unsere Fotogalerie sehen können. So durften einige Jungen und Mädchen beispielsweise experimentieren oder mit auf den Bau fahren.

Der Girls Day ist ein einmal im Jahr stattfindender Aktionstag, der ursprünglich ins Leben gerufen wurde, um Mädchen und Frauen zu motivieren, technische und naturwissenschaftliche Berufe zu ergreifen und Einblicke in „Männerdomänen“ zu erhaschen. Vor einigen Jahren kam dann der Boys Day für Jungen dazu. / erz

Das könnte Sie auch interessieren