Wegen der Corona-Proteste in Fulda hatte die Polizei am Montagabend alle Hände voll zu tun.
1 von 13
Wegen der Corona-Proteste in Fulda hatte die Polizei am Montagabend alle Hände voll zu tun.
Wegen der Corona-Proteste in Fulda hatte die Polizei am Montagabend alle Hände voll zu tun.
2 von 13
Wegen der Corona-Proteste in Fulda hatte die Polizei am Montagabend alle Hände voll zu tun.
Wegen der Corona-Proteste in Fulda hatte die Polizei am Montagabend alle Hände voll zu tun.
3 von 13
Wegen der Corona-Proteste in Fulda hatte die Polizei am Montagabend alle Hände voll zu tun.
Wegen der Corona-Proteste in Fulda hatte die Polizei am Montagabend alle Hände voll zu tun.
4 von 13
Wegen der Corona-Proteste in Fulda hatte die Polizei am Montagabend alle Hände voll zu tun.
Wegen der Corona-Proteste in Fulda hatte die Polizei am Montagabend alle Hände voll zu tun.
5 von 13
Wegen der Corona-Proteste in Fulda hatte die Polizei am Montagabend alle Hände voll zu tun.
Wegen der Corona-Proteste in Fulda hatte die Polizei am Montagabend alle Hände voll zu tun.
6 von 13
Wegen der Corona-Proteste in Fulda hatte die Polizei am Montagabend alle Hände voll zu tun.
Wegen der Corona-Proteste in Fulda hatte die Polizei am Montagabend alle Hände voll zu tun.
7 von 13
Wegen der Corona-Proteste in Fulda hatte die Polizei am Montagabend alle Hände voll zu tun.
Wegen der Corona-Proteste in Fulda hatte die Polizei am Montagabend alle Hände voll zu tun.
8 von 13
Wegen der Corona-Proteste in Fulda hatte die Polizei am Montagabend alle Hände voll zu tun.
Wegen der Corona-Proteste in Fulda hatte die Polizei am Montagabend alle Hände voll zu tun.
9 von 13
Wegen der Corona-Proteste in Fulda hatte die Polizei am Montagabend alle Hände voll zu tun.
Wegen der Corona-Proteste in Fulda hatte die Polizei am Montagabend alle Hände voll zu tun.
10 von 13
Wegen der Corona-Proteste in Fulda hatte die Polizei am Montagabend alle Hände voll zu tun.

Hunderte Teilnehmer

Fotogalerie vom Corona-„Spaziergang“ in Fulda

  • Leon Schmitt
    VonLeon Schmitt
    schließen

In Fulda hat am Montag erneut ein Corona-„Spaziergang“ stattgefunden. Hunderte Demonstranten liefen durch die Stadt, rund 70 Autos beteiligten sich an einem Korso.

Rubriklistenbild: © Ralph Leupolt