Eine Auto hat am Donnerstag zwischen Kleinlüder und Uffhausen einen Verteilerkasten umgefahren.
+
Eine Auto hat am Donnerstag zwischen Kleinlüder und Uffhausen einen Verteilerkasten umgefahren.

Frau verletzt

Auto fährt Verteilerkasten um - Feuerwehr muss 33-Jährige befreien

Ein Unfall hat sich am Donnerstagabend zwischen Kleinlüder und Uffhausen im Kreis Fulda ereignet. Eine 33-Jährige wurde dabei verletzt und musste ins Krankenhaus.

Kleinlüder - Nach ersten Erkenntnissen war die Frau aus Großenlüder im Kreis Fulda aus Unachtsamkeit auf die Bankette geraten. Wie Reporter vor Ort berichten, drehte sich ihr Fahrzeug und prallte dabei mit der Fahrertür gegen einen Verteilerkasten.

Die Fahrerin wurde dabei in ihrem Auto eingeschlossen und musste von der Feuerwehr befreit werden. Anschließend wurde sie vom Rettungsdienst verletzt in ein Krankenhaus gebracht. (Lesen Sie hier: Kleinwagen kippt nach Zusammenstoß auf die Seite - Feuerwehr muss junge Frau befreien)

Fulda: Auto fährt Verteilerkasten um - Feuerwehr muss Fahrerin befreien

Im Einsatz waren die Feuerwehren Großenlüder und Uffhausen mit rund 20 Einsatzkräften. Zum Sachschaden konnten noch keine Angaben gemacht werden. (ah)

Das könnte Sie auch interessieren