Bei der B27 von Hünfeld kommend und auf der Leipziger Straße wurden Blitzeranlagen von Unbekannten beschädigt.
+
Bei der B27 von Hünfeld kommend und auf der Leipziger Straße wurden Blitzeranlagen von Unbekannten beschädigt.

Zeugen gesucht

Blitzer in Fulda und auf der A 7 bei Bad Hersfeld mit blauer Farbe beschmiert - Polizei ermittelt

Bei der B 27 und auf der Leipziger Straße haben Unbekannte in der Nacht zum Samstag mehrere Blitzer-Anlagen mit blauer Farbe beschmiert. Nun ermittelt die Polizei.

Fulda - Wie ein Polizeisprecher in Fulda auf Nachfrage unserer Zeitung mitteilte, wurden mehrere Blitzer auf der Leipziger Straße und bei der B 27 aus Hünfeld kommend in Höhe Ziehers Nord beschädigt. Unbekannte hatten die Anlagen in der Nacht zum Samstag mit blauer Farbe beschmiert. Über die Höhe des Sachschadens ist noch nichts bekannt. (Lesen Sie hier: Von Fahrbahn abgekommen: Sechs Autos bei Unfall in Fulda beschädigt)

Fulda: Blitzer mit blauer Farbe beschmiert - Polizei ermittelt und sucht Zeugen

Auch auf der A 7 in Fahrtrichtung Süd zwischen Homberg/Efze und Bad Hersfeld wurde ein dortiger Blitzer mit augenscheinlich der gleichen Farbe beschmiert, teilte die Polizei in Fulda wenig später in einer Pressemeldung mit. Insgesamt handelt es sich wohl um sechs Blitzer, die beschädigt wurden.

Bei der B27 von Hünfeld kommend und auf der Leipziger Straße wurden Blitzeranlagen von Unbekannten beschädigt.

Die Sachschadenshöhe lasse sich erst abschließend feststellen, wenn die Stadt Fulda die Blitzer-Anlagen ausgetauscht haben, berichtete der Polizeisprecher weiter. Die Polizei in Fulda hat nun die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden deshalb gebeten, sich an das Polizeipräsidium Osthessen unter der Telefonnummer (0661) 1050 zu wenden. Erst vor einem Monat zerstörte ein Autofahrer einen Blitzer auf der B279 bei Gersfeld. (sec)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema