Eine Ballenpresse ist am Sonntagabend in Bronnzell in Brand geraten.
+
Eine Ballenpresse ist am Sonntagabend in Bronnzell in Brand geraten.

Landwirt reagiert geistesgegenwärtig

Ballenpresse steht in Flammen - Feuerwehr rückt Richtung Bronnzell aus

Kurz nach einem Feuer in Götzenhof mussten die Einsatzkräfte der Feuerwehr am Sonntagabend zu einem weiteren Brand ausrücken. Diesmal war eine Ballenpresse bei Bronnzell betroffen.

Bronnzell - In einer Leitstellenmeldung berichtet die Feuerwehr am Sonntag, 15. August, gegen 20.40 Uhr von einem Lkw-Brand. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte eine brennende Ballenpresse vor. Wie Reporter vor Ort berichten, konnte durch den geistesgegenwärtigen Einsatz des Landwirtes Schlimmeres verhindert werden.

Fulda: Ballenpresse in Bonnzell steht in Flammen

Als dieser nämlich die Flammen bemerkte, fuhr er die Ballenpresse auf eine angrenzende Straße, um sie für die Feuerwehr leichter erreichbar zu machen. So griffen die Flammen nicht auf das Feld über.

Der Landwirt blieb laut der Polizei in Fulda bei dem Feuer unverletzt. Die Beamten berichten von einem Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro. Kurz zuvor war in Petersberg-Götzenhof ein Lkw in Flammen aufgegangen. (akh, lea)

Das könnte Sie auch interessieren