Bei Neuhof

Chaos nach Feuer: Brennender Lkw verursacht schweren Folgeunfall auf der A66

Ein brennender Lastwagen hat auf der A66 bei Neuhof im Kreis Fulda zu einem schweren Folgeunfall mit fünf weiteren Lkws geführt. Zwei Personen wurden schwer verletzt.

Update von 9.04 Uhr: Das Polizeipräsidium Südosthessen hat in einer Pressemitteilung weitere Details zum Unfallhergang bekannt gegeben. Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhren ein 50-jähriger Mann aus Polen mit seinem Lkw, ein 52-jähriger Mann aus Bulgarien mit einem Sattelzug und ein 22-jähriger Mann aus Russland mit einem Lkw der Marke Volvo die Autobahn in Fahrtrichtung Fulda.

Wegen des Staus, der sich durch den brennenden Lkw gebildet hatte, hielten die Lkw-Fahrer ihre Sattelzugmaschinen an der Anschlussstelle Neuhof Nord an. Ein 49-jähriger Mann aus Seligenstadt, der dahinter fuhr, bemerkte dies vermutlich zu spät und versuchte noch seinen Lkw links an dem Fahrzeug des 22-Jährigen vorbei zu lenken, um einen Zusammenstoß zu vermeiden.

Der brennende Lkw auf der A66 bei Neuhof verursachte einen schweren Folgeunfall mit mehreren Lkws.

Dabei riss der Lkw des 49-Jährigen jedoch die Fahrzeugseite des Volvo auf und schob die vor ihm befindlichen drei Sattelzüge aufeinander. Ein nachfolgender 23-jähriger Mann aus Aschaffenburg konnte seinen Lkw ebenfalls nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Sattelzug des Seligenstädters auf.

Der 49-Jährige wurde durch die Kollision in seinem Führerhaus eingeklemmt, konnte jedoch durch andere Verkehrsteilnehmer befreit werden. Zwei Beteiligte - der 49-jährige Seligenstädter sowie der 23-jährige Aschaffenburger - wurden zur weiteren medizinischen Versorgung in Krankenhäuser gebracht.

Nach ersten vorläufigen Schätzungen der Polizei beläuft sich der entstandene Gesamtsachschaden auf circa 620.000 Euro. Der Verkehr werde zwischen den Anschlussstellen Neuhof-Süd und Neuhof-Nord auch weiterhin weiträumig um die Unfallstelle umgeleitet. Eine Umleitung erfolgt durch Neuhof, welche zu kilometerlangen Staus führen kann.

Fulda: Brennender Lkw verursacht schweren Folgeunfall auf der A66

Erstmeldung vom 30. September, 7.58 Uhr:

Neuhof -  Ein 45 Jahre alter Lkw-Fahrer hat am Mittwochabend, 29. September, gegen 22.40 Uhr auf der A66 zwischen den Anschlussstellen Neuhof Nord und Fulda Süd plötzlich Flammen aus dem Motorraum bemerkt und den Lastwagen aus Karlsruhe auf den Standstreifen geparkt, teilte die Polizei in Fulda am Donnerstag mit. Ihm sei es noch gelungen, den Anhänger vom brennenden Zugfahrzeug abzukoppeln.

Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand.

Der mit Metallteilen beladene Lastwagen brannte vollständig aus. Ersten Erkenntnissen zufolge war ein technischer Defekt die Brandursache. Der Brand konnte durch die Feuerwehren Fulda und Neuhof gelöscht werden. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 100.000 Euro. Die A66 war durch den Unfall für mehrere Stunden voll gesperrt. (Lesen Sie auch: A66-Tunnel bei Neuhof ab Montag nachts gesperrt: Das müssen Autofahrer wissen)

Brennender Lkw verursacht schweren Folgeunfall auf der A66

Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall.
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall. © Fuldamedia
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall.
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall. © Fuldamedia
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall.
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall. © Fuldamedia
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall.
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall. © Fuldamedia
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall.
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall. © Fuldamedia
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall.
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall. © Fuldamedia
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall.
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall. © Fuldamedia
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall.
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall. © Fuldamedia
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall.
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall. © Fuldamedia
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall.
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall. © Fuldamedia
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall.
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall. © Fuldamedia
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall.
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall. © Fuldamedia
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall.
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall. © Fuldamedia
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall.
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall. © Fuldamedia
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall.
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall. © Fuldamedia
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall.
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall. © Fuldamedia
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall.
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall. © Fuldamedia
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall.
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall. © Fuldamedia
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall.
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall. © Fuldamedia
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall.
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall. © Fuldamedia
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall.
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall. © Fuldamedia
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall.
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall. © Fuldamedia
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall.
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall. © Fuldamedia
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall.
Ein Lkw geriet am Mittwochabend auf der A66 bei Neuhof (Kreis Fulda) in Brand und verursachte dadurch einen schweren Folgeunfall. © Fuldamedia

Am Stauende der Unfallstelle kam es drei Stunden später zu einem Auffahrunfall, wobei drei Lastwagen und ein Kleintransporter ineinander fuhren. Ein Lkw-Fahrer wurde schwer verletzt. „Nähere Einzelheiten zur Unfallursache sind noch nicht bekannt“, teilte die Polizei mit.

Harald Sorg von der Feuerwehr Neuhof sagte gegenüber Reportern vor Ort, dass es „großes Glück“ gewesen sei, dass niemand in den Fahrzeugen eingeklemmt wurde und von den Ersthelfern bereits befreit werden konnten. Durch den Unfall seien sieben Personen verletzt worden, zwei davon schwer, berichtete Sorg. Außerdem lobte der Wehrführer der Feuerwehr Neuhof die Zusammenarbeit der Feuerwehren, die mit 70 Einsatzkräften an der Unfallstelle waren.

Verkehrschaos auf der A66 bei Neuhof nach Lkw-Brand

Die Bergung der Fahrzeuge dauert an, die A66 in Fahrrichtung Nord ist ebenfalls gesperrt. An der Unfallstelle ist zudem ein Sachverständiger für Unfallanalytik im Einsatz. Die Unfallstelle liege unmittelbar im Bereich der Ausfahrt Neuhof Nord, sodass der Verkehr dort abgeleitet, und an der Auffahrt Nord auch unmittelbar wieder aufgefahren werden könne, berichtete die Polizei ebenfalls. (dpa, sec)

Rubriklistenbild: © Fuldamedia

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema