Ein Motorradfahrer hat auf der Sickelser Straße in Fulda ein Auto übersehen.
+
Ein Motorradfahrer hat auf der Sickelser Straße in Fulda ein Auto übersehen.

Feuerwehr im Einsatz

Erneut Crash auf Sickelser Straße in Fulda: Motorradfahrer (16) übersieht Auto

Innerhalb weniger Tage hat sich zweimal ein Unfall auf der Sickelser Straße in Fulda ereignet. Ein Motorradfahrer (16) übersah dabei ein Auto, das verkehrsbedingt anhalten musste.

Fulda - Auf der Sickelser Straße in Fulda hat es am Freitag, 28. Mai, gegen 15 Uhr gekracht: Ein 16-jähriger Motorradfahrer aus Fulda und sein 18-jähriger Sozius, der Beifahrer auf dem Krad, wurden dabei verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Wie das Polizeipräsidium Osthessen berichtete, hatte der Kraftradfahrer zuvor versucht, einem vor ihm in gleicher Richtung stadtauswärts fahrenden Hyundai einer 36-jährigen Fuldaerin auszuweichen, der verkehrsbedingt anhalten musste. Der Fahrer streifte das Auto am rechten Heck. Das Motorrad geriet nach der Kollision in den Straßengraben.

Fulda: Erneut Crash auf der Sickelser Straße - Motorradfahrer übersieht Auto

Der Sachschaden wird von der Polizei auf 5000 Euro geschätzt, die Feuerwehr Fulda war mit sechs Einsatzkräften vor Ort.

Es ist bereits der zweite Unfall auf der Sickelser Straße in Fulda in dieser Woche. Bereits am Mittwoch hatte eine 46-jährige Frau in ihrem Hyundai wohl einen entgegenkommenden Toyota übersehen. Die beiden Autos stießen frontal zusammen. (sec)

Das könnte Sie auch interessieren