Aufgebrochener Pkw
+
In der Nacht zu Dienstag wurden mehrere Autos in Flieden und Neuhof aufgebrochen. Die Täter klauten dabei Wertgegenstände. (Symbolfoto)

Zeugen gesucht

Mehrere Autos in Neuhof und Flieden aufgebrochen: Diebe schlagen Scheiben ein

In der Nacht zu Dienstag haben Diebe mehrere Autos in Flieden und Neuhof aufgebrochen. Dabei schlugen sie eine Fensterscheibe ein und klauten Wertgegenstände.

Neuhof - Unbekannte brachen in der Nacht zu Dienstag mehrere Autos in Flieden und Neuhof (Kreis Fulda) auf und entwendeten Wertgegenstände. In allen Fällen schlugen die Täter eine Fensterscheibe ein, heißt es in einer Mitteilung der Polizei.

In Flieden gingen sie Fahrzeuge in der Fritz-Tölle-Straße und der August-Neidert-Straße an. Außerhalb von Neuhof wurden Autos an einem Wanderparkplatz im Gieseler Wald an der L 3206 Ziel der Autoaufbrecher. Die Fahrzeuge waren auf teils öffentlichen und teils privaten Parkplätzen abgestellt worden. Die Täter erbeuteten Diebesgut und hinterließen Sachschaden im Wert mehrerer hundert Euro. (Lesen Sie hier: Fünf Einbrüche in Gersfeld in nur einer Nacht - Kripo ermittelt)

Fulda: Diebe brechen mehrere Autos auf - Polizei sucht Zeugen

Die Polizei bittet alle, die in Flieden oder im Bereich des Wanderparkplatzes verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon (0661) 1050 zu wenden. (ah)

Das könnte Sie auch interessieren