1. Fuldaer Zeitung
  2. Fulda

Erste Rede von Jürgen Lenders im Bundestag - Kritik an „Versagen“ der CDU-Fraktion

Erstellt:

Der FDP-Bundestagsabgeordnete Jürgen Lenders aus Fulda hat am Freitag seine erste Rede im Bundestag gehalten.
Der FDP-Bundestagsabgeordnete Jürgen Lenders aus Fulda hat am Freitag seine erste Rede im Bundestag gehalten. © Screenshot/Anja Hildmann

Zum Antrag „Tempo bei Verkehrsprojekten“ der CDU hat Jürgen Lenders (FDP) aus Fulda am Freitag seine erste Rede im Bundestag gehalten .

Berlin/Fulda - Der FDP-Bundestagsabgeordnete Jürgen Lenders aus Fulda hat am Freitag seine erste Rede im Bundestag gehalten. Er sprach zum Antrag „Tempo bei Verkehrsprojekten“. Dabei warb er für schnellere Planungs- und Umsetzungsprozesse.

Das Ziel sei eine halbierte Verfahrensdauer, so Lenders. Dabei seien viele Weichen bereits gestellt. Es sei ein Maßnahmenbündel erarbeitet worden, mit dem die Sanierung von rund 400 Brücken geschultert werden soll.

Fulda: Erste Rede von Jürgen Lenders im Bundestag - Kritik an CDU

Hintergrund der Debatte war ein Antrag der Union, die mehr Tempo bei Planungs- und Genehmigungsprozessen fordert. Mit Blick darauf machte Lenders deutlich: „Die 33 Punkte in Ihrem Antrag sind eine Zusammenstellung Ihres Versagens in den letzten Jahren.“ (nz)

Auch interessant