1. Fuldaer Zeitung
  2. Fulda

Exhibitionist belästigt junge Frau in Fulda - Polizei bittet um Hinweise

Erstellt: Aktualisiert:

Polizei
Ein Exhibitionist hat in Fulda eine junge Frau belästigt. (Symbolfoto) © Carsten Rehder/dpa

Ein unbekannter Mann, der zwischen 28 und 35 Jahre alt geschätzt wird, hat eine junge Frau in Fulda belästigt.

Fulda - Ein unbekannter Mann hat am Sonntagabend, 20. März, vor einer 24-jährigen Frau aus Fulda sein Geschlechtsteil entblößt. Laut einer Polizeimitteilung lief die Frau aus Fulda die Kurfürstenstraße in Richtung Leipziger Straße entlang, als der unbekannte Mann von der gegenüberliegenden Straßenseite auf sie zukam, seine Hose öffnete und sein Genital berührte.

Die 24-Jährige ging weiter in Richtung eines Studentenwohnheims, woraufhin der Exhibitionist die Straßenseite wechselte und der Frau folgte.

Fulda: Exhibitionist belästigt junge Frau - Polizei sucht Hinweise

Kurz vor dem Wohnhaus kreuzte der Mann nochmals die Straße, stellte sich vor die junge Fuldaerin und zeigte wieder sein entblößtes Geschlechtsteil. Er verschwand erst, als die 24-Jährige in Richtung eines Krankenhauses laufend einen Familienangehörigen anrief. (Lesen Sie hier: Unfall-Serie im Berufsverkehr - Zwei Verletzte auf B27 bei Fulda)

Der Mann ist laut Polizei zwischen 28 und 35 Jahren alt, etwa 1,80 Meter groß und von kräftigerer Statur. Er hat dunkle Haare und trug eine moderne, dunkle Jacke. Hinweise zur Tat an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon (0661) 10 50 oder jede andere Polizeidienststelle. (sob)

Auch interessant