Der Carnevalverein Petersberg hat im Propsteihauses seinen Jubelprinz Andy gefeiert. Ein Jahr hatten die Narren in der Stadtregion Fulda auf ihn gewartet.
+
Der Carnevalverein Petersberg hat im Propsteihauses seinen Jubelprinz Andy gefeiert. Ein Jahr hatten die Narren in der Stadtregion Fulda auf ihn gewartet.

Ein Jahr Wartezeit

Carnevalverein Petersberg feiert unter 2G-Bedingungen seinen Jubelprinz Andy

„Jo, wir schaffen das!“. So hallte es am Samstagabend nach der Corona bedingten Zwangspause durch die Narrhalla des Propsteihauses in Petersberg im Landkreis Fulda.

Petersberg - 70 Jahre Carnevalverein Petersberg (CVP) ist Grund und Anlass genug, dies auch gebührend zu feiern. Das Geheimnis, ob es auch eine Jubiläumsmannschaft beim CVP geben würde, wurde nach der Corona-Pause unter einer rauschenden Licht- und Lasershow gelüftet (lesen Sie auch hier: Geselligkeitsverein Künzell präsentiert seine kleine und große Prinzenmannschaft).

Carnevalverein Petersberg feiert unter 2G-Bedingungen seinen Jubelprinz Andy

Jubelprinz Andy vom kreativen Haus- und Wagenbau mit seiner Prinzessin Trixi (Andreas und Beatrix Hieber) und ihren Adjutanten Falko und Detlef Müller sowie den Hofdamen Simone Müller und Janine Pausinger betraten - nach einem Jahr Wartezeit auf ihr Amt - die Bühne und wurden frenetisch gefeiert (lesen Sie auch hier: Florengäßner Brunnenzeche inthronisiert wegen Corona ausnahmsweise nicht in der Bornlepp).

Neben der Inthronisierung des sogenannten großen Prinzenpaares wurde auch der närrische Nachwuchs in Petersberg bei Fulda inthronisiert. Kinderprinz Dominic Dreifürst und seine Prinzessin Lara Pausinger erhielten Zepter und Krone (lesen Sie auch hier: Hünfelder Narren starten in die Kampagne - Heidemarie Hinckel ist der neue Gaalbernschaude).

Video: Fastnacht in Fulda trotz Corona - diese Wünsche gibt es

Für gute Stimmung sorgten die Darbietungen der Tanzformationen. Nach den Gratulationen wurde im Anschluss mit der Band „Trio Musica“ unter 2G-Bedingungen ein klein wenig gefeiert. Am 11. November hatten die Karnevalisten am Buttermarkt in Fulda die Fastnachtssession 2022 eröffnet und im Vorfeld viele gute Wünsche formuliert. Mehr über die fünfte Jahreszeit in der Region Fulda finden Sie auch auf der Internetseite „Wir lieben Foaset“.(trp)

Das könnte Sie auch interessieren