Die Feuerwehr musste in die Kohlhäuser Straße ausrücken.
+
Die Feuerwehr musste in die Kohlhäuser Straße ausrücken.

Kohlhäuser Straße

Feuerwehr rückt in Fulda wegen verbranntem Essen auf dem Herd aus - Eine Person leicht verletzt

Eine verbrannte Mahlzeit auf dem Herd hat die Feuerwehr in die Kohlhäuser Straße rücken lassen. Eine Person hat sich leicht verletzt.

Fulda - Die Leitstelle meldet gegen 13.30 Uhr „Rauch aus Wohnung“ in der Kohlhäuser Straße in Fulda. Vor Ort stellt die Feuerwehr fest, dass der Rauch von verbranntem Essen auf dem Herd stammt, berichten Reporter. (Lesen Sie hier: Müllcontainer brennt in Allmus „in voller Ausdehnung“)

Fulda: Feuerwehr rückt wegen verbranntem Essen aus - Person leicht verletzt

Eine Person hat sich laut Reportern vor Ort leicht verletzt, sie wurde von dem angerückten Rettungsdienst behandelt. Zur Schadenshöhe oder Art der Verletzung konnten Polizei und Feuerwehr noch keine Angaben machen. (lea)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema