In einem Haus im Zieherser Weg in Fulda war am Dienstagnachmittag, 14. September, Gas ausgetreten.
+
In einem Haus im Zieherser Weg in Fulda war am Dienstagnachmittag Gas ausgetreten.

Feuerwehr im Einsatz

Gas in Keller ausgetreten - Hausbewohner im Zieherser Weg müssen evakuiert werden

Anwohner eines Wohnhauses mussten am Dienstagnachmittag im Zieherser Weg in Fulda evakuiert werden. Der Grund: Im Keller war Gas ausgetreten.

Fulda - Die Leitstelle in Fulda meldete am Dienstag um 16.44 Uhr Gasgeruch im Zieherser Weg. Wie sich vor Ort herausstellte, war Gas im Keller des Hauses ausgetreten. Das teilte ein Polizeisprecher gegenüber fuldaerzeitung.de mit. Daraufhin wurden die Hausbewohner von der Feuerwehr evakuiert.

Fulda: Gas tritt in Keller aus - Evakuierung der Hausbewohner

Ursache soll ein Schaden an einer Niederdruck-Leitung zwischen Straße und Grundstück sein. Die Straße war zwischenzeitlich gesperrt, inzwischen fließt der Verkehr allerdings wieder. (Lesen Sie auch: Gasleck in Wohngebiet bei Baggerarbeiten: Feuerwehr spricht von einem „enormen Gasaustritt“) (sec)

Das könnte Sie auch interessieren