In der Frankfurter Straße in Fulda wurde bei Bauarbeiten am Mittwoch um 12 Uhr eine Gasleitung beschädigt.
+
In der Frankfurter Straße in Fulda wurde bei Bauarbeiten am Mittwoch um 12 Uhr eine Gasleitung beschädigt.

Folge von Bauarbeiten

Gasleck in der Frankfurter Straße in Fulda: Einsatzkräfte evakuieren Wohnungen in der Umgebung

In der Frankfurter Straße in Fulda wurde bei Bauarbeiten am Mittwoch um 12 Uhr eine Gasleitung beschädigt. Die Feuerwehr hat rund um das Gasleck vorsorglich im 100-Meter-Radius Wohnungen und Häuser evakuiert.

Fulda - „Als Folge von Bauarbeiten ist es heute Vormittag in der Frankfurter Straße in Fulda in Höhe der Hausnummer 147 (in der Nähe der Kohlhäuser Brücke) zu einem Gasaustritt gekommen“, heißt es in einer Pressemitteilung der RhönEnergie. Die RhönEnergie Fulda-Gruppe sei hinzugezogen worden und habe die Situation „unter Kontrolle“.

„Zur Reduzierung des Drucks wird Gas kontrolliert abgelassen, bis eine Notversorgung nach Bronnzell aufgebaut werden kann“, schreibt die RhönEnergie weiter. Das wird laut Mitteilung gegen 13.30 Uhr der Fall sein. Anschließend kann dann mit der eigentlichen Reparatur begonnen werden. Die Gasversorgung ist nicht unterbrochen. (Lesen Sie hier: Mit dem Corona-Ticker für Fulda bleiben Sie auf dem Laufenden)

Fulda: Gasleck in der Frankfurter Straße - Einsatzkräfte evakuieren Wohnungen im 100-Meter-Radius

Vorsorglich hat die Feuerwehr die Schadensstelle abgesichert und die Bewohner der unmittelbar angrenzenden Gebäude sind gebeten worden, ihre Häuser vorübergehend zu verlassen, heißt es abschließend.

Wie Reporter vor Ort mitteilen, bestand laut Feuerwehr zu keiner Zeit akute Gefahr für die Anwohner. Dennoch haben die Einsatzkräfte vorsorglich im 100-Meter-Radius evakuiert. Die Anwohner wurden, laut den Reportern, am Feuerwehrstützpunkt Ost aufgenommen und versorgt. Im Nachgang wurden die Gebäude von der Feuerwehr überprüft und Gasmessungen durchgeführt. Im Einsatz waren 35 Einsatzkräfte der Feuerwehr Fulda. Zwischen der Frankfurter Straße und dem Bronnzeller Kreisel ist die Straße in beide Richtungen voll gesperrt. (hoß)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema