1. Fuldaer Zeitung
  2. Fulda

Aufmarsch mit mehr als 80 Feuerwehrleuten: Großer Zapfenstreich in Großenlüder

Erstellt:

Zahlreiche Besucher kamen am Freitagabend zum großen Zapfenstreich in Großenlüder.
Zahlreiche Besucher kamen am Freitagabend zum großen Zapfenstreich in Großenlüder. © Jonas Wenzel

Partystimmung in Großenlüder: Die Gemeinde hat am Freitag bei einem Kommersabend das Festwochenende zu ihrem 1200-jährigen Bestehen eingeläutet. Zum anschließenden Zapfenstreich kamen Hunderte Besucher.

Großenlüder - Seit Freitag laufen in Großenlüder die Feierlichkeiten zum 1200. Geburtstag der Gemeinde im Westkreis von Fulda. Über den Tag verteilt lockte ein buntes Programm zahlreiche Besucher nach Großenlüder.

Beim Kommersabend im Lüderhaus hat Bürgermeister Florian Fritzsch (SPD) am Freitagabend im Beisein der osthessischen Prominenz das Festwochenende offiziell eröffnet. Im Anschluss fand im Wiesenweg der große Zapfenstreich statt. Impressionen finden Sie in unserer Bildergalerie.

Am Zapfenstreich nahmen unter dem Kommando von Oberst Christoph Seifert mehr als 80 Feuerwehrkameradinnen und -kameraden aus allen Ortsteilen der Gemeine Großenlüder teil. Musikalisch begleitet wurde der Aufmarsch vom MusikCorps Tann und dem Musikverein Großenlüder.

Fulda: Großer Zapfenstreich in Großenlüder - Fotos von Freitagabend

Feurig wurde es am Freitagabend auf dem Mittelaltermarkt am Rathausplatz. Dort fand ab 22 Uhr eine spektakuläre Feuershow statt. Die Feierlichkeiten in Großenlüder laufen bis Sonntagabend. Die Programm-Highlights des großen Ortsjubiläums finden Sie hier. (lio)

Auch interessant