Vor dem Bürgerzentrum Ziehers-Süd übergab Bürgermeister Dag Wehner (links) die Urkunden und den Preisgeld-Scheck an das Team des Leihladens (von links): Monika Hausner, Regina Liebert, Irmgard Lietke und Monika Weiß.
+
Vor dem Bürgerzentrum Ziehers-Süd übergab Bürgermeister Dag Wehner (links) die Urkunden und den Preisgeld-Scheck an das Team des Leihladens (von links): Monika Hausner, Regina Liebert, Irmgard Lietke und Monika Weiß.

Umwelt schonen

Land Hessen würdigt nachhaltige Bürgerbeteiligung: „Leihladen“ Fulda erhält Preisgeld

Der „Leihladen“ im Ostend, der an das Bürgerzentrum Ziehers-Süd in der Dingelstedtstraße angegliedert, wurde vom Land Hessen ausgezeichnet. Für das Projekt gab es einen Scheck über 3.000 Euro. Das teilt die Stadt in einer Pressemitteilung mit.

Fulda - Die Überraschung ist Fuldas Bürgermeister Dag Wehner geglückt: Große Freude herrschte bei den Ehrenamtlichen des „Leihladens“ im Fuldaer Ostend, als ihnen der Bürgermeister Ende vergangener Woche im Namen der Hessischen Landesregierung einen Preis für innovative und nachhaltige Bürgerbeteiligung überreichte. Der „Leihladen“ entstand aus einer Workshop-Idee der örtlichen Stadtteilarbeit und hat Anfang September dieses Jahres seine Arbeit aufgenommen.

Neben einer Urkunde konnte Bürgermeister Wehner stellvertretend für Staatsminister Tarek Al-Wazir einen Scheck über 3.000 Euro Preisgeld und einen Obstbaum übergeben, der symbolisch für die zukünftige Entwicklung des Projektes steht: Es soll wie dieser wachsen und gedeihen.

„Leihladen“ im Ostend: Land Hessen würdigt nachhaltige Bürgerbeteiligung

Der Leihladen Fulda ist Teil eines Projekts der sogenannten Gemeinwesenarbeit (GWA) der AWO-Fulda im Quartier Ziehers Süd/Ostend und befindet sich in den Räumlichkeiten des Bürgerzentrums Ziehers-Süd. Gefördert wird der Leihladen von der Deutschen Postcode-Lotterie und unterstützt von der Stadt Fulda.

Im Leihladen sind Alltags- und Gebrauchsgegenstände erhältlich, die in der Regel im Haushalt nicht täglich genutzt werden, wie zum Beispiel Werkzeuge, Spiele, Küchengeräte, Biertischgarnituren, Rasenmäher. Das schont die Umwelt und den Geldbeutel. Mehr Information unter gibt es im Internet unter der Adresse leihladen-fulda.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema