1. Fuldaer Zeitung
  2. Fulda

Gelebte Inklusion: Lichtbergschule Eiterfeld und Startbahn unterzeichnen Kooperationsvertrag

Erstellt:

Mit der Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages besiegelten die Lichtbergschule Eiterfeld und die inklusive Arbeitsschule Startbahn ihre Partnerschaft.
Mit der Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages besiegelten die Lichtbergschule Eiterfeld und die inklusive Arbeitsschule Startbahn in Fulda ihre Partnerschaft. (v.l.n.r.:) Verena Bleuel, Christian Pießnack, Claudia Müller-Elskamp, Silke Gabrowitsch. © Perspektiva Fulda

Mit der Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages besiegelten am 2. Juni die Lichtbergschule Eiterfeld und die inklusive Arbeitsschule Startbahn in Fulda ihre Partnerschaft.

Fulda - Die Kooperation der beiden Schulen aus Fulda soll vor allem dazu dienen, Begegnungen im Sinne einer gelebten Inklusion zu schaffen, um Wertschätzung und Anerkennung von Diversität in Bildung und Erziehung zu erzeugen. Hierzu sind gegenseitige Hospitationen sowie Teilnahme an einzelnen Unterrichtseinheiten und gemeinsamen Projektwochen geplant. (Lesen Sie hier: Spendenlauf für die Ukraine: Stein-Schule sammelt mehr als 18.000 Euro)

Fulda: Lichtbergschule und Perspektiva-Startbahn unterzeichnen Kooperationsvertrag

Im Rahmen des Vertragsabschluss unterzeichneten Christian Pießnack (Schulleiter Lichtbergschule) und Silke Gabrowitsch (Geschäftsführerin der Kooperation „gemeinsam Arbeiten“ Perspektiva-Startbahn) im Beisein von Verena Bleuel (Arbeitscoach der Lichtbergschule) und Claudia Müller-Elskamp (Leiterin des Bereichs Qualitätssicherung von Startbahn und antonius) den Kooperationsvertrag über die zukünftige Zusammenarbeit. 

Die Schülerinnen und Schüler der Lichtbergschule Eiterfeld sollen nicht nur Einsichten und Erfahrungen in die Arbeit einer Arbeitsschule, die junge Menschen auf Ausbildung und Beruf vorbereitet, bekommen, sondern ihnen soll auch ein damit verbundenes Spektrum von Berufen und beruflichen Perspektiven im Sinne der Inklusion aufgezeigt werden. Die Schülerinnen und Schüler der Arbeitsschule Startbahn wiederum erlangen zur Vertiefung der Berufsorientierung Einblicke in weitere Bildungsmöglichkeiten. (leb)

Auch interessant