1. Fuldaer Zeitung
  2. Fulda

Lkw passt nicht durchs Paulustor - und streift Bogen

Erstellt:

Ein Lkw streifte am Mittwoch die Decke des Paulustores in Fulda.
Ein Lkw streifte am Mittwoch den Bogen des Paulustores in Fulda. © Hanna Wiehe

Ein Lkw hatte am Mittwoch Schwierigkeiten dabei, durch das Paulustor zu fahren und streifte die Decke des Wahrzeichens in Fulda. Laut Polizei entstand aber kein Schaden.

Fulda - Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilt, hatte ein Lkw am Mittwoch Probleme beim Durchfahren des Paulustors in Fulda. Der Sattelzug war offenbar zu hoch und blieb am Bogen des Bauwerks hängen.

Das Paulustor wurde bei dem Vorfall aber wohl nicht beschädigt. Bei den Kratzspuren, die bei der Begutachtung des Vorfalls an der Decke festgestellt wurden, handelt es sich laut Polizei um Altschäden. (Lesen Sie hier: Tür vom Fuldaer Dom in Brand gesetzt - Zeugen beobachten Frau)

Fulda: Lkw passt nicht durch Paulustor - und streift die Decke

Wie das Portal Osthessen-News berichtet, konnte der Lkw-Fahrer seine Fahrt nach der Begutachtung durch Polizei und Stadt fortsetzen. (ah)

Auch interessant