Ein Polizeifahrzeug steht vor einer Polizeidienststelle.
+
Ein Mädchen wurde in Petersberg sexuell belästigt.

Mann mit Drei-Tage-Bart

Mädchen in Petersberg von Unbekanntem sexuell belästigt - Polizei sucht Täter

Ein Mädchen wurde in Petersberg von einem etwa 20 Jahre alten Mann sexuell belästigt. Die Polizei sucht den Täter nun mit einer Personenbeschreibung.

Petersberg - Ein unbekannter Mann hat am Montagabend, 3. Mai, gegen 20.30 Uhr in der Rabanus-Maurus-Straße zwei jugendliche Mädchen angesprochen, berichtet die Polizei in Fulda. Die beiden seien nicht auf ein Gespräch eingegangen. Daraufhin „schlug der Mann einer der beiden mit der flachen Hand auf ihr Gesäß und flüchtete in Richtung Künzell“, melden die Beamten.

Fulda: Mädchen von Unbekanntem sexuell belästigt - Polizei sucht Täter

„Der Mann kann als etwa 20 Jahre alt, circa 1,70 Meter groß, mit kurzen, schwarzen Haaren und Drei-Tage-Bart beschrieben werden“, erklärt die Polizei. Zur Tatzeit habe er ein graues T-Shit, eine schwarze Joggingjacke ohne Kapuze, eine schwarze Jogginghose und schwarze Schuhe mit weißer Sohle getragen. (Lesen Sie hier: Viele Opfer von häuslicher und sexueller Gewalt - Weißer Ring Fulda stellt Statistik vor)

Wer Hinweise geben kann oder etwas gesehen hat, soll sich bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de wenden. (lea)

Das könnte Sie auch interessieren