44 Wünsche hängen am Baum - auch der von Rita Sekora.
+
44 Wünsche hängen am Baum - auch der von Rita Sekora.

Kunden können schenken

Im Modehaus Schneider hängen Wünsche von antonius-Bewohnern am Weihnachtsbaum

  • Suria Reiche
    VonSuria Reiche
    schließen

44 goldene Sterne zieren seit Mittwoch einen Weihnachtsbaum im Modehaus Schneider in Fulda. Auf ihnen stehen kleine Wünsche, die von den Kunden erfüllt werden können und zu Weihnachten Augen zum Leuchten bringen sollen.

Fulda - Jörg wünscht sich ein Buch über den HSV, Katharina ein Pullover-Kleid in Größe XXL und Eva hätte gern Süßigkeiten. Am liebsten mag sie Marzipan. Ihren Wunsch hat sie auf einen goldenen Stern geschrieben und an einen Weihnachtsbaum im Modehaus Erna Schneider am Universitätsplatz in Fulda gehängt.

Mit dem Baum, an dem nun insgesamt 44 goldene Sterne hängen, führt das Modehaus eine Tradition fort, die schon viele Jahrzehnte währt. Bewohner des Netzwerkes antonius:gemeinsam Mensch hängen ihre Wünsche an einen Weihnachtsbaum im Modehaus und Kunden können bis Weihnachten während des Einkaufbummels einen abnehmen und den Bewohnern ein Weihnachtsgeschenk machen. (Lesen Sie hier: Studierende organisieren Aktion der „Weihnachts- und Neujahrselfen“ im Fuldaer Nordend)

Fulda: Modehaus-Kunden können Wünsche von antonius-Bewohnern erfüllen

„Das ist eine ganz tolle Sache“, findet Store-Managerin Carmen Kramm, „es ist toll, am Tag der Geschenk-Übergabe das Leuchten in den Augen der Beschenkten zu sehen.“ Laut Kramm machen viele der Kunden an der Aktion mit und erfüllen einen der Wünsche, die auf den Wunschsternen stehen. Manche von ihnen würden sogar nach der Aktion mit den goldenen Sternen fragen, bevor der Baum überhaupt steht.

Das könnte Sie auch interessieren