Sekt und Silvester gehören für viele Deutsche zusammen, doch nicht überall wo Sekt drauf steht, ist auch Sekt drin.
+
Die FZ-Redaktion wünscht Ihnen ein frohes neues Jahr!

Willkommen in 2022

Frohes Neues Jahr, liebe Leserinnen und Leser!

Mit 2021 liegt erneut ein turbulentes Jahr hinter uns. Wir, die Redaktion der Fuldaer Zeitung, wünschen Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, viel Glück für einen guten Start in das noch junge Jahr 2022.

Fulda - Die Corona-Pandemie hat uns allen im vergangenen Jahr - privat wie beruflich - erneut viel abverlangt. Aus dem anfänglich gedachten Kurz-Sprint ist ein wahrer Marathon geworden. Das Ende? Für uns alle schwer absehbar.

Für 2022 wünschen wir Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, sowie Ihren Familien Gesundheit, Glück und in so mancher aufreibenden Situation die nötige Portion Gelassenheit. Mit diesem Rüstzeug, da sind wir uns sicher, werden Ihre Wünsche und Hoffnungen für dieses, erst ein paar Stunden alte Jahr, sicherlich in Erfüllung gehen.

Unsererseits hoffen wir darauf, für Sie in 2022 wieder über zahlreiche spannende Themen berichten zu dürfen. Bleiben Sie uns auch weiterhin treu!

Ihre FZ-Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren