Schlösser liegen auf dem Boden ausgebreitet im Betriebshof.
+
Paare können ihre Liebesschlösser im Betriebsamt in der Weimarer Straße abholen.

Von Brücke in Fuldaaue

Liebessymbole von mehr als 300 Paaren: Schlösser können im Betriebshof abgeholt werden

  • Alina Komorek
    VonAlina Komorek
    schließen

Nachdem die Stadt Fulda die Schlösser von der Brücke am Heideweg in der Aue entfernt hat, haben Paare nun die Möglichkeit, ihre Schlösser am Betriebshof zu retten. Lagerist Martin Dechant hütet nun die Liebe von mehr als 300 Paaren.

Fulda - Martin Dechant vom Betriebsamt macht Paare glücklich: Weil die Stadt am 28. Juli die Liebessymbole an der Fußgängerbrücke am Heideweg in der Fuldaaue entfernen musste, um Rostschäden durch die Reaktionen des Metalls der Schlösser und des Geländers zu verhindern, kam die Stadt den Paaren entgegen, die ihre Liebe an der Brücke verewigt hatten: Sie konnten ihre Schlösser am Betriebsamt in der Weimarer Straße in Fulda abholen.

„Die Leute zeigten großes Interesse“, erzählt Martin Dechant. Der Lagerist im Betriebsamt hütet gerade die Liebe von mehr als 300 Paaren. Denn das Angebot, die Schlösser im Betriebsamt abzuholen, haben wohl bereits 70 Paare wahrgenommen. „Sie waren alle froh, dass sie sich die Schlösser abholen konnten und die nicht einfach entsorgt wurden“, berichtet Dechant.

Fulda: Paare können Liebesschlösser aus Aue jetzt im Betriebshof abholen

Besonders ergreifend war es für den Lageristen, dass manche Paare auch der Geburt ihrer Kinder mit einem Schloss der Liebe eine symbolische Bedeutung verliehen haben. „Alle, die ihre Schlösser hier geholt haben, waren sehr glücklich darüber.“

Weil es doch einige Liebesschlösser sind, die da im Betriebshof aufgehoben werden, hat Dechant die Schlösser auf dem Boden ausgebreitet – damit die Paare ihr Schloss besser finden können. „Bis jetzt haben alle ihre Schlösser gefunden“, sagt er und fügt hinzu: „Die meisten haben davon ja auch Fotos auf ihren Handys gehabt.“ Das zeige, wie wertvoll die Schlösser für die Beziehung der Paare sind.

Weil ihm so viel Dankbarkeit und Freude entgegengebracht wird, steht für Dechant fest: „Ich lasse die auch noch ein bisschen liegen. Vielleicht kommt der eine oder andere noch nach dem Urlaub.“ Dechant freut sich, dass die Schlösser nach ihrer Entfernung nicht einfach verschrottet wurden. (Lesen Sie hier: So wird der Skatepark in der Fuldaaue umgebaut)

Und weil er den Platz hat, erweitert er das Angebot. „Die Paare können trotz Ablauf der Frist ihre Schlösser hier abholen“, sagt er. Auch wenn die Schlösser entfernt wurden, scheint für den Lageristen klar zu sein: Liebe hält sich an keine Frist.

Video: Liebesschlösser von Brücke in Fuldaaue entfernt - Ein Paar berichtet

Paare, die ihre Liebe an der Brücke am Heideweg mit einem Schloss verewigt haben, können die Liebesschlösser derzeit noch im Betriebsamt in der Weimarer Straße abholen. Aufgrund der Corona-Regeln muss allerdings ein Termin vereinbart werden. Martin Dechant und seine Kollegen stehen dafür zur Verfügung und sind unter Telefon (0661) 1021865 erreichbar.

Das könnte Sie auch interessieren