In die Räume von Akzente wird die Parfümerie Schuback einziehen.
+
In die Räume von Akzente wird die Parfümerie Schuback einziehen.

Traditionsreiche Geschäftsräume

Parfümerie Schuback folgt auf Akzente in Fulda: Lübecker Familienunternehmen zieht in die Marktstraße

  • Volker Nies
    VonVolker Nies
    schließen

Seit mehr als 100 Jahren besteht in den Geschäftsräumen an der Pauly-Passage eine Parfümerie. Das wird auch weiter so sein – auch nach dem Abschied des Unternehmens Akzente.

Fulda - In die Räume in der Marktstraße in Fulda wird demnächst die Parfümerie Schuback einziehen, ein Familienunternehmen aus Lübeck, das bereits bundesweit 60 Filialen besitzt – aber bislang noch keine Niederlassung in Hessen hat.

Klaus Felgenhauer, Sprecher des Vermieters und Hauseigentümers Hausgemeinschaft Felgenhauer, bestätigt den Wechsel. Er ist erleichtert. Felgenhauer hatte früher die Parfümerie Pauly geführt. „Wir sind wirklich sehr froh, dass die Parfümerie-Tradition in unseren Räumen fortsetzt wird. Wir kannten die Kollegen von Schuback schon früher von Branchentreffen. Jetzt hatten die Lübecker Kollegen gehört, dass Akzente die Filiale in Fulda räumt und sind deshalb auf uns zugekommen. Das hat uns sehr gefreut“, berichtet Felgenhauer.

Fulda: Parfümerie Schuback folgt auf Akzente in der Marktstraße

In den Räumen der Parfümerie Akzente, die in Zukunft vom Unternehmen Schuback genutzt werden, hatte ein Jahrhundert lang die Parfümerie Pauly ihren Sitz, ehe sie im Frühjahr 2011 von der Kette Akzente übernommen wurde. Vor 120 Jahren, am 2. Juni 1902, hatte Carl Pauly die „Central-Drogerie Pauly“ am Buttermarkt 3 eröffnet.

Nach dem Ersten Weltkrieg kaufte er die Grundstücke Marktstraße 13 und Steinweg 14 und schuf die Central- oder Pauly-Passage. 1932 übernahm die Familie Felgenhauer die Drogerie. Pauly eröffnete später Filialen in Hünfeld und Lauterbach, die 2011 von Akzente übernommen wurden.

Die 1947 in Lübeck gegründete Parfümerie Schuback wird in dritter Generation von Christian Wagner und Geschäftsführerin Martina Thoms geführt. Wagner ist Enkel der Firmengründer Louis und Charlotte Schuback. Das Unternehmen besitzt 60 Filialen mit rund 500 Mitarbeitern in Baden-Württemberg, Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein. In den vergangenen Jahren hatte Schuback sein Filialnetz durch Übernahmen ausgebaut.

Seit mehr als 100 Jahren Parfümerie in der Pauly-Passage

Das Aus für die bisherige Akzente-Filiale in der Marktstraße war eine Folge der Entscheidung der Parfümerie-Kette Douglas, bundesweit 60 der 430 Filialen und in Europa 500 von 2400 Standorten zu schließen. Die Akzente-Filialen in Hünfeld und Lauterbach im Vogelsberg waren von der Schließung nicht betroffen, erklärte eine Douglas-Sprecherin unserer Zeitung. Auch das Douglas-Geschäft in der Bahnhofstraße in Fulda wurde und wird weiter betrieben.

Die 27 Akzente-Filialen gehörten seit August 2018 mehrheitlich zur DouglasGruppe. Die Folgen der Corona-Krise hätten die ohnehin schon bestehenden Pläne zur Schließung von Filialen beschleunigt, sagte Douglas-Chefin Tina Müller.

Das könnte Sie auch interessieren