Fulda: Am Tag des Notrufs wird es einen Twitter-Marathon beim Polizeipräsidium Osthessen geben.
+
Am Tag des Notrufs wird es einen Twitter-Marathon beim Polizeipräsidium Osthessen in Fulda geben.

Am 1. Oktober

Polizei in Fulda gibt Einblicke in ihre Arbeit: Twitter-Marathon am Tag des Notrufs

Das Polizeipräsidium Osthessen wird am Tag des Notrufs Einblicke in seine Arbeit geben. Dazu nehmen die Beamten an einem bundesweiten Twitter-Marathon teil.

Fulda - Eine Leitstelle, zuständig für drei Landkreise und rund 450.000 Einwohner: Monatlich gehen im Polizeipräsidium Osthessen etwa 6000 Notrufe bei der Einsatzzentrale ein, berichten die Polizei in Fulda in einer Pressemitteilung. Die Beamtinnen und Beamten sind damit oft die erste Schnittstelle im Kontakt zwischen Bürgerinnen und Bürgern sowie der Polizei. Wer Hilfe braucht und die 110 wählt - kommt bei ihnen in der Leitung raus.

Am Freitag, 1. Oktober, ist Tag des Notrufs. Damit verbunden gewährt die Leitstelle der Behörde Einblicke in ihre Arbeit. Von 11 bis 18 Uhr nimmt das Polizeipräsidium Osthessen am bundesweiten Twitter-Marathon teil. (Lesen Sie auch: Notrufnummern wegen Telekom-Störung waren am 29.09.2021 teilweise nicht erreichbar

Fulda: Polizei gibt Einblicke - Twitter-Marathon am Tag des Notrufs

An dem Aktionstag sind Polizeien aus Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Brandenburg, Sachsen, Rheinland-Pfalz, Bayern und der Bundespolizei beteiligt. Und auch die sieben Flächenpräsidien in Hessen werden sich beteiligen, teilte die Fuldaer Polizei mit. Auf dem Kanal der osthessischen Polizei (@polizei_OH) wird sieben Stunden lang getwittert.

Was ist ein Notruf? Welche Notrufmöglichkeiten gibt es? Wie läuft ein Telefonat ab? Diese und viele weitere Fragen sollen am Freitag auf dem Twitter-Account beantwortet werden. Gleichzeitig gibt es Informationen zu aktuellen Notrufeingängen und Einsätzen der Kolleginnen und Kollegen. Unter dem Hashtag #Polizei110 können Userinnen und User den Twitter-Marathon verfolgen. (sec)

Das könnte Sie auch interessieren