In einem Wohnhaus in der Agnes-Huenninger-Straße ist es in den frühen Morgenstunden des Freitags zu einem Brand gekommen.
+
In einem Wohnhaus in der Agnes-Huenninger-Straße ist es in den frühen Morgenstunden des Freitags zu einem Brand gekommen.

Polizei ermittelt Brandursache

Brand in Fuldaer Wohnunterkunft - Bewohner müssen von Feuerwehr und Polizei gerettet werden

  • Ann-Katrin Hahner
    VonAnn-Katrin Hahner
    schließen

Feuerwehreinsatz in der Agnes-Huenninger-Straße in Fulda: Durch einen Brand in einer Wohnunterkunft wurden Wohnräume so stark beschädigt, dass das Gebäude abgesperrt werden musste. Feuerwehr und Polizei retteten mehrere Personen.

Fulda - Den Wohnhausbrand hatte laut Hans-Joachim Kramer von der Feuerwehr Fulda eine Streife der Polizei gemeldet, die in den frühen Morgenstunden Qualm aus der Richtung eines Hauses und Brandgeruch bemerkt hatte.

„Ein Zimmer des Gebäudes stand zu diesem Zeitpunkt bereits in Vollbrand“, berichtet die Polizei. Der Hausflur sei vollkommen verqualmt und nicht mehr betretbar gewesen. „Noch vor Eintreffen der weiteren Einsatzkräfte konnte die Streifenbesetzung drei Hausbewohner von außen über die Fenster retten“, heißt es.

Als die Feuerwehrleute der Hauptwache, der Wache Mitte und aus Haimbach kurze Zeit später gegen 5.10 Uhr am Einsatzort eintrafen, schlugen Flammen aus den Fenstern.

Während ein Bewohner die Unterkunft für Wohnsitzlose noch selbstständig verlassen konnte, musste die Feuerwehr zwei weitere Personen aus dem hinteren Teil des Gebäudes retten. Nach der medizinischen Erstversorgung wurde der Großteil der Bewohner vor Ort wieder entlassen. Ein Teil wurde leicht verletzt zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Im Anschluss führte die Feuerwehr Löscharbeiten durch.

Fulda: Brand in Wohnunterkunft - Feuerwehr und Polizei retten mehrere Personen

Fotostrecke: Brand in Fuldaer Wohnhaus - Bewohner retten sich ins Freie

In einem Wohnhaus in der Agnes-Huenninger-Straße ist es in den frühen Morgenstunden des Freitags zu einem Brand gekommen.
In einem Wohnhaus in der Agnes-Huenninger-Straße ist es in den frühen Morgenstunden des Freitags zu einem Brand gekommen.  © Fuldamedia
In einem Wohnhaus in der Agnes-Huenninger-Straße ist es in den frühen Morgenstunden des Freitags zu einem Brand gekommen.
In einem Wohnhaus in der Agnes-Huenninger-Straße ist es in den frühen Morgenstunden des Freitags zu einem Brand gekommen.  © Fuldamedia
In einem Wohnhaus in der Agnes-Huenninger-Straße ist es in den frühen Morgenstunden des Freitags zu einem Brand gekommen.
In einem Wohnhaus in der Agnes-Huenninger-Straße ist es in den frühen Morgenstunden des Freitags zu einem Brand gekommen.  © Fuldamedia
In einem Wohnhaus in der Agnes-Huenninger-Straße ist es in den frühen Morgenstunden des Freitags zu einem Brand gekommen.
In einem Wohnhaus in der Agnes-Huenninger-Straße ist es in den frühen Morgenstunden des Freitags zu einem Brand gekommen.  © Fuldamedia
In einem Wohnhaus in der Agnes-Huenninger-Straße ist es in den frühen Morgenstunden des Freitags zu einem Brand gekommen.
In einem Wohnhaus in der Agnes-Huenninger-Straße ist es in den frühen Morgenstunden des Freitags zu einem Brand gekommen.  © Fuldamedia
In einem Wohnhaus in der Agnes-Huenninger-Straße ist es in den frühen Morgenstunden des Freitags zu einem Brand gekommen.
In einem Wohnhaus in der Agnes-Huenninger-Straße ist es in den frühen Morgenstunden des Freitags zu einem Brand gekommen.  © Fuldamedia
In einem Wohnhaus in der Agnes-Huenninger-Straße ist es in den frühen Morgenstunden des Freitags zu einem Brand gekommen.
In einem Wohnhaus in der Agnes-Huenninger-Straße ist es in den frühen Morgenstunden des Freitags zu einem Brand gekommen.  © Fuldamedia
In einem Wohnhaus in der Agnes-Huenninger-Straße ist es in den frühen Morgenstunden des Freitags zu einem Brand gekommen.
In einem Wohnhaus in der Agnes-Huenninger-Straße ist es in den frühen Morgenstunden des Freitags zu einem Brand gekommen.  © Fuldamedia
In einem Wohnhaus in der Agnes-Huenninger-Straße ist es in den frühen Morgenstunden des Freitags zu einem Brand gekommen.
In einem Wohnhaus in der Agnes-Huenninger-Straße ist es in den frühen Morgenstunden des Freitags zu einem Brand gekommen.  © Fuldamedia
In einem Wohnhaus in der Agnes-Huenninger-Straße ist es in den frühen Morgenstunden des Freitags zu einem Brand gekommen.
In einem Wohnhaus in der Agnes-Huenninger-Straße ist es in den frühen Morgenstunden des Freitags zu einem Brand gekommen.  © Fuldamedia

Die starke Rauchentwicklung war nach ersten Erkenntnissen auf eine brennende Matratze im Erdgeschoss des Gebäudes zurückzuführen. „Das Zimmer ist vollständig ausgebrannt und Flur und Gang sind durch den Rauch entsprechend kontaminiert. Das Gebäude wurde gesperrt“, erklärte Kramer auf Nachfrage unserer Zeitung.

Wie es zu dem Brand kam ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Laut Polizei ist das Gebäude nicht mehr bewohnbar. Ersten Schätzungen zufolge beläuft sich der Sachschaden auf rund 50.000 Euro. Nach einer neuen Unterkunft für die sieben Personen, die im Gebäude gemeldet sind, sucht laut Axel Plappert, dem Einsatzführungsdienst, aktuell das Ordnungsamt der Stadt Fulda.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema