Bislang unbekannte Täter haben einen Roller geklaut und in Brand gesteckt. Die Polizei sucht nach Hinweisen. (Symbolbild)
+
Bislang unbekannte Täter haben einen Roller geklaut und in Brand gesteckt. Die Polizei sucht nach Hinweisen. (Symbolbild)

Polizei sucht Zeugen

Roller in Fulda gestohlen und in Brand gesetzt

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zu Mittwoch in Fulda einen Roller gestohlen und diesen in Künzell in Brand gesetzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro.

Fulda - Die Täter entwendeten den Roller aus einem Carport in der Schillerstraße in Fulda. Dabei beschädigten sie einen ebenfalls dort geparkten grauen Mini Cooper, wie die Polizei mitteilte.

Auf noch unbekannte Weise brachten die Diebe das Kleinkraftrad des Herstellers „Kreidler“ in die Gartenstraße nach Künzell. Dort steckten sie es nach ersten Erkenntnissen in Brand. Durch den Brand und die Beschädigung des Mini Cooper entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. (Lesen Sie auch: Polizei nimmt mutmaßliche Auto-Diebe fest)

Fulda: Roller gestohlen und in Brand gesetzt

Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall in Fulda. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon (0661) 1050, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de zu wenden. (tw)

Das könnte Sie auch interessieren