1. Fuldaer Zeitung
  2. Fulda

19-Jähriger bei Unfall schwer verletzt - 3er BMW schleudert über Fahrbahn

Erstellt:

Der Fahrer des Wagens musste von der Feuerwehr aus dem Pkw befreit werden.
Der Fahrer des Wagens musste von der Feuerwehr aus dem Pkw befreit werden. © Fuldamedia

Ein 19-Jähriger aus der Gemeinde Eichenzell ist am Donnerstagabend bei einem Unfall zwischen den Künzeller Ortsteilen Dirlos und Dassen schwer verletzt worden.

Künzell - Wie die Polizei Osthessen auf Nachfrage bestätigt, war der 19-Jährige aus Eichenzell (Kreis Fulda) auf der Strecke in westliche Richtung unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache ins Schleudern geriet und von der Fahrbahn abkam. Der Fahrer wurde bei dem Unfall in seinem 3er BMW eingeklemmt und schwer verletzt.

Laut der Polizei sei er bei Eintreffen der Rettungskräfte allerdings ansprechbar gewesen.

Fulda: Alleinunfall bei Dirlos - Feuerwehr muss Mann befreien

Der 19-Jährige wurde mit einer Rettungsschere von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit und im Anschluss in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf 10.000 Euro. Wie ein Polizeisprecher bestätigte, wurde vor Ort festgestellt, dass die Zulassung für den BMW abgelaufen war. (akh)

Auch interessant