Bei dem Unfall in Fulda entstand laut der Polizei ein Sachschaden von 10.000 Euro.
+
Bei dem Unfall in Fulda entstand laut der Polizei ein Sachschaden von 10.000 Euro.

Unfall in Fulda

Autofahrer kracht auf der Leipziger Straße gegen Ampel

In Fulda hat sich am Samstagnachmittag ein Unfall ereignet. Ein Autofahrer krachte auf der Leipziger Straße gegen eine Ampel.

Fulda - Wie die Einsatzkräfte vor Ort berichteten, wollte der Fahrer mit seinem Toyota von der Daimler-Benz-Straße auf die Leipziger Straße in Fulda abbiegen. Aufgrund regennasser Straße sei das Auto von der Fahrbahn abgekommen und anschließend gegen eine Ampel gekracht.

Fulda: Autofahrer fährt Ampel auf der Leipziger Straße um

Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 10.000 Euro. Verletzt wurde zum Glück niemand. Die Feuerwehr Fulda musste auslaufende Betriebsstoffe abbinden. (lio)

Das könnte Sie auch interessieren