Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam der Wagen von der Fahrbahn ab.
+
Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam der Wagen von der Fahrbahn ab.

Rettungsheli im Einsatz

Auto überschlägt sich und landet im Graben: Fahrerin aus Fulda verletzt

In Fulda hat sich am Montagmittag ein Unfall ereignet, bei dem die Fahrerin (57) eines VW Polo verletzt wurde.

Fulda - Die Frau aus Fulda hatte sich am Montag gegen 13.20 Uhr auf der Landesstraße zwischen Kämmerzell und Gläserzell mit dem Auto überschlagen. Die 57-jährige Fahrerin zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. Die Verletzte wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Auch ein Rettungshubschrauber war an der Unfallstelle

Vermutlich war das Auto aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Straße abgekommen, sagte ein Polizist vor Ort. Der VW Polo habe anschließend einen kleinen Baum entwurzelt und sich überschlagen. Die Beamten schätzen den Sachschaden auf 1300 Euro. (lio)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema