1. Fuldaer Zeitung
  2. Fulda

Unfall Höhe Kaiserwiesen - Drei Personen leicht verletzt ins Krankenhaus

Erstellt:

Auf der B27 kam es am Donnerstag zu einem Unfall. Bei diesem wurden drei Personen leicht verletzt.  (Symbolbild)
Auf der B27 kam es am Donnerstag zu einem Unfall. Bei diesem wurden drei Personen leicht verletzt. (Symbolbild) © dpa

Bei einem Unfall auf der B27 sind am Donnerstagnachmittag drei Personen leicht verletzt worden. Ein Mann aus Gersfeld hatte mit seinem Mazda eine Eichenzellerin in ihrem Hyundai i30 touchiert.

Fulda - Der Unfall ereignete sich laut Angaben der Polizei in Fulda gegen 13.30 Uhr. Sowohl der Mann aus Gersfeld als auch die Frau aus Eichenzell waren mit ihren beiden Fahrzeugen aus Richtung Künzell in Richtung Kaiserweisen unterwegs, als der Fahrer des Mazda aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Auto verlor und seitlich den Hyundai i30 touchierte.

Fulda: Unfall Höhe Kaiserwiesen - Drei Personen leicht verletzt

Bei der Kollision entstanden an beiden Fahrzeugen Schäden, welche die Polizei mit etwa 5.500 Euro beziffert. Sowohl der Mann aus Gersfeld, als auch die Frau aus Eichenzell und ein 11-jähriges Kind, welches sich mit im Hyundai befand, wurden bei dem Unfall leicht verletzt. (Lesen Sie auch: Mann aus Künzell fährt Schlangenlinien auf A66 und muss Führerschein abgeben)

Wie Reporter vor Ort berichten, musste der Verkehr zwischenzeitlich an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden. Die drei Insassen der Fahrzeuge seien zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht worden. (akh)

Auch interessant