1. Fuldaer Zeitung
  2. Fulda

21-Jährige Autofahrerin biegt falsch ab - Vier Verletzte nach Unfall in der Fuldaer Innenstadt

Erstellt:

Unfall: Bei einer Kollision in der Rangstraße in Fulda wurden vier Personen verletzt.
Bei einer Kollision in der Rangstraße in Fulda wurden vier Personen verletzt. © Fuldamedia

Bei einem Unfall in der Fuldaer Innenstadt wurden am Dienstagmittag vier Personen verletzt. Zwei Autos waren miteinander kollidiert.

Fulda - Vier Personen wurden bei einem Unfall auf der Kreuzung Rangstraße/Von-Schildeck-Straße in Fulda verletzt. Dort war gegen 13.30 Uhr ein Fiat mit einem Peugeot kollidiert. Wie die Polizei berichtet, war die 21-jährige Fahrerin des Fiats zuvor verbotenerweise nach links abgebogen.

Der 73-jährige Peugeot-Fahrer aus Ebersburg konnte nicht mehr ausweichen. Alle vier Insassen der beiden Autos wurden leicht verletzt. Der Sachschaden wird nach ersten Erkenntnissen auf 23.000 Euro geschätzt. (sec, lio)

Auch interessant