Eine Rollerfahrerin aus Fulda wurde bei einem Unfall am Sonntag verletzt. (Symbolfoto)
+
Eine Rollerfahrerin aus Fulda wurde bei einem Unfall am Sonntag verletzt. (Symbolfoto)

Verletzungen am Bein

Vorfahrt genommen: Rollerfahrerin (16) stürzt im Kaiserwiesen-Kreisel

Im Kreisel bei den Kaiserwiesen in Fulda hat sich am Sonntag ein Unfall ereignet. Eine 16-jährige Rollerfahrerin wurde verletzt, nachdem ihr die Vorfahrt genommen worden war.

Fulda - Ein 70-jähriger Mercedes-Fahrer aus Frankfurt fuhr gegen 17 Uhr auf der Keltenstraße, berichtete die Polizei. „Beim Einfahren in den Kreisel missachtete er die Vorfahrt einer 16-jährigen Rollerfahrerin aus Fulda, die sich bereits im Kreisel befand“, heißt es in der Mitteilung der Beamten.

Fulda: Vorfahrt genommen - Rollerfahrerin nach Unfall verletzt

Es kam zu einer Berührung beider Fahrzeuge, wodurch die Rollerfahrerin stürzte und Prellungen am linken Bein erlitt. Den Schaden, der an beiden Fahrzeugen entstand, schätzt die Polizei auf 600 Euro. (lio)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema