Foto: Vdsis

Fuldaer Jugendliche schreiben Song gegen Cybermobbing – Video auf Youtube

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Fulda - Im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ haben zehn Kinder und Jugendliche (10 bis 14 Jahre) aus Fulda einen eigenen Song zum Thema Cybermobbing geschrieben. Dabei nahmen die Teilnehmer kein Blatt vor den Mund.

„Wir danken der Stadt Fulda und den beteiligten Fuldaer zivilgesellschaftlichen Akteuren und Akteurinnen, dass dieses Projekt stattfinden konnte. Der Song zeigt, dass Cybermobbing zum Alltag der Kinder und Jugendlichen gehört, und aus diesem Grund sollte das Thema seinen Platz im öffentlichen Diskurs finden“, so Projektleiter Timm Fütterer.

Video auf Youtube veröffentlicht

Der Workshop wurde im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. Weitere Informationen finden Sie im Internet.

Das entstandene Musikvideo wurde auf YouTube veröffentlicht. / sec

Das könnte Sie auch interessieren