Foto: FZ

Geschäftstellen unserer Zeitung schließen für Publikum – per Telefon und E-Mail erreichbar

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Fulda - Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus haben seit Dienstag (17. März) bis auf unbestimmte Zeit auch die Geschäftstellen unserer Zeitung in Fulda, Hünfeld, Schlüchtern und Schlitz für den Publikumsverkehr geschlossen.

Anfragen per Telefon und per E-Mail an service@fuldaerzeitung.de werden aber natürlich weiterhin beantwortet – und auch die Zeitung erscheint weiter. Und online auf fuldaerzeitung.de versorgen wird unsere Leser natürlich weiterhin ganz top-aktuell mit den wichtigsten Informationen.

Die Geschäftstellen unserer Zeitung erreichen Sie telefonisch oder per E-Mail wie folgt:

Fulda:

- Frankfurter Straße: Telefon (0661) 280234 oder 280237, service@fuldaerzeitung.de - Peterstor: Telefon (661) 280641 oder 642643, service@fuldaerzeitung.de - Klinikum: Telefon (0661) 90190938, service@fuldaerzeitung.de

Schlüchtern

- Obertorstraße, Telefon (06661) 965611, service@kinzigtalnachrichten.de

Hünfeld:

- Fuldaer Berg, Telefon (06652) 966411, service@huenfelderzeitung.de

Schlitz:

- Ringmauer, Telefon (06642) 962012, service@schlitzerbote.de

Den Ticket-Service in der Frankfurter Straße erreichen Sie unter der Telefonnummer (0661) 280644, den am Peterstor unter der Nummer (0661) 280646. Per E-Mail ist der Ticket-Service unter tickets@fuldaerzeitung.de erreichbar. / sar

Das könnte Sie auch interessieren