Bei einem Zusammenstoß zweier Autos zwischen Tann und Fulda ist ein 84-Jähriger schwer verletzt worden. (Symbolfoto)
+
Bei einem Zusammenstoß zweier Autos zwischen Tann und Fulda ist ein 84-Jähriger schwer verletzt worden. (Symbolfoto)

Im Krankenhaus

Unfall in Hofbieber: 84-Jähriger bei Zusammenstoß zweier Autos schwer verletzt

Ein 84-Jähriger Autofahrer aus Hofbieber ist bei einem Unfall schwer verletzt worden, als er mit dem Wagen eines 67-Jährigen aus Hünfeld zusammenstieß.

Hofbieber - Der 84-Jährige war laut Polizei mit seinem Auto auf der Landstraße von Tann in Richtung Fulda unterwegs, als er in Höhe der Morleser Kreuzung mit dem Wagen eines 67-Jährigen Mannes aus Hünfeld zusammenstieß. Der ältere der beiden Männer verletzte sich bei dem Unfall schwer. Beide Fahrer wurden mit dem Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. (Lesen Sie hier: Gleichzeitig überholt: Zwei Personen bei Unfall auf Landstraße bei Fulda verletzt)

Hessen: 84-jähriger Mann aus Hofbieber wird bei Autounfall schwer verletzt

Vor Ort im Einsatz waren ein Notarzt sowie die Feuerwehr Hofbieber. Die Straße war laut Polizei etwa eine Stunde voll gesperrt. Der Sachschaden an beiden Autos sowie an einem beschädigten Verkehrsschild liegt bei rund 10.000 Euro. (sko)

Das könnte Sie auch interessieren