Von Abba Gold wird es beim Hessentag in Fulda eine Zusatzshow geben.
+
Von Abba Gold wird es beim Hessentag in Fulda eine Zusatzshow geben.

Vorverkauf gestartet

Hessentag Fulda: Revival-Band Abba Gold gibt Zusatzshow in der Orangerie

Abba-Fans aufgepasst: Die Live-Inszenierung „Abba GOLD – The Concert Show“ ist zum Hessentag 2021 im Mai gleich zweimal in Fulda zu erleben.

Fulda - „Da für die Show um die schwedische Kultband am 30. Mai 2021 bereits 90 Prozent der Karten vergriffen sind, gibt es Abba Gold zusätzlich auch noch am Samstag, 29. Mai, um 20 Uhr in der Orangerie“, teilt die Stadt Fulda mit. Der Vorverkauf für den Zusatztermin ist gestartet.

Die Karriere von Abba begann mit dem Sieg beim Grand Prix 1974 mit „Waterloo“, eine lange Reihe weiterer Hits folgte. Doch mit der Scheidung von Frida und Benny war auch das Ende von Abba gekommen, die Band löste sich auf. Das Ende der Band ist allerdings nicht das Ende des weltweiten Abba-Fiebers, ihre Hits sind weiterhin Verkaufsschlager. 

Große Nachfrage: Abba Gold gibt zum Hessentag Zusatzshow in Fulda

Lesen Sie hier: Hessentag: Nico Santos und Joris spielen im Mai 2021 in Fulda.

„Wenn Glamour-Pop und Ohrwürmer aus der Glitzerwelt so perfekt wie bei ‚Abba Gold‘ auf die Bühne gebracht werden, erfährt die legendäre Popband tatsächlich eine Wiederauferstehung“, heißt es in der Mitteilung der Stadt Fulda. Denn nicht nur musikalisch sei „Abba Gold - The Concert Show“ ein eindrucksvolles Revival, auch die Performance lasse nicht zu wünschen übrig: „Mit den aktuellsten technischen Mitteln sowie auf einer komplett neu gestalteten Bühne wird echtes Abba-Feeling im ‚Hier und Jetzt‘ präsentiert“.

Der Vorverkauf für die Zusatzshow von Abba Gold ist am 20. Oktober gestartet; Karten gibt es in den Geschäftsstellen unserer Zeitung. Rollstuhlfahrer-Plätze und Eintrittskarten für Menschen mit 100-prozentiger Schwerbehinderung und der gleichzeitigen Notwendigkeit einer Begleitperson sind ausschließlich beim Veranstalter Provinztour unter Telefon (07139) 547 oder ticket@provinztour.de erhältlich. (lio)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema