Der Pkw hat sich bei dem Unfall überschlagen und liegt auf der Seite in einem Waldstück
+
Die Einsatzkräfte mussten den Unfallwagen zunächst absichern, bevor sie die Fahrerin über die Heckklappe befreien konnten.

Alleinunfall Hofbieber-Langenberg

63-jährige Autofahrerin muss verletzt ins Krankenhaus

Ein Alleinunfall hat sich am Dienstagmittag auf der K40, Hofbieber-Langenberg in Richtung Obergruben ereignet. Die 63-jährige Fahrerin des Unfallfahrzeuges musste von den Rettungskräften aus dem Auto befreit werden.

Hofbieber - Die Leitstelle informierte um 13.35 Uhr über den Verkehrsunfall auf der Landstraße zwischen Langenberg und Obegruben. Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Hofbieber und Schwarzbach fanden 40 Meter von der Straße entfernt, in einem Waldstück einen Golf Plus vor, der in einer Linkskurve von der Straße abgekommen war und sich überschlagen hatte.

Die Einsatzkräfte mussten den Unfallwagen zunächst absichern, bevor sie die Fahrerin über die Heckklappe befreien konnten.

„Der Wagen lag auf der Seite und eine Person war darin eingeschlossen. Sie war allerdings bei Eintreffen der Rettungskräfte ansprechbar“, berichtet Hofbiebers Gemeindebrandinspektor Heiko Krämer. Bei dem Unfall war das Fahrzeug außerdem gegen einen kleinen Baum geprallt, der auf das den Golf gekippt war. Die Rettungskräfte sicherten das Fahrzeug laut des Gemeindebrandinspektors so ab, dass es nicht umfallen konnte und schufen über die Heckklappe eine Rettungsöffnung für den Notarzt.

Der Unfall ereignete sich am Nachmittag in Hofbieber-Langenbergen.

Unfall bei Hofbieber: 63-Jährige wird über Heckklappe gerettet

Laut Polizei erlitt die Frau bei dem Unfall leichte Verletzungen und wurde ins Klinikum Fulda gebracht. Der Pkw gilt als wirtschaftlicher Totalschaden, der auf 5.000 Euro geschätzt wird. Die Unfallursache ist bislang noch nicht bekannt.

Neben den Feuerwehren aus Hofbieber und Schwarzbach war auch der Rettungshubschrauber Christoph 28 im Einsatz.

Der Unfall ereignete sich am Nachmittag in Hofbieber-Langenbergen.

lio, akh

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema