Daniel Kraus, technischer Leiter des Abwasserverbands, an der Kläranlage in Rothemann. / Foto: Volker Nies

Kläranlagen-Sanierung in Rothemann auf 2015 verschoben

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Region - Der Abwasserverband Oberes Fuldatal, dem Eichenzell, Ebersburg und Teile von Gersfeld angehören, hat den für jetzt vorgesehenen Abschnitt der Sanierung der Kläranlage in Rothemann auf 2015 verschoben. Grund: Bei den Ausschreibungen wurde der Kostenrahmen überschritten.

Das könnte Sie auch interessieren