Archivfoto: Marktkorb

Klinikum Fulda vom „Handelsblatt“ zweifach ausgezeichnet

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Fulda - Die Wirtschaftszeitung „Handelsblatt“ hat ihr diesjähriges Ranking „Deutschlands beste Gesundheitsdienstleister 2019“ veröffentlicht. Das Klinikum Fulda wurde dabei in den Kategorien „Unfall-Kliniken“ und „Kliniken – Großkrankenhäuser kommunal, öffentliche Trägerschaft“ jeweils mit einem Platz der Spitzengruppe ausgezeichnet.

Die Auszeichnungen basieren auf einer repräsentative Verbraucherbefragung im Auftrag Handelsblatts durch das Marktforschungsinstituts ServiceValue, gab das Klinikum Fulda in einer Pressemeldung bekannt. Dabei wurden über 47.000 Einschätzungen zu 295 Dienstleistern aus 17 Kategorien ausgewertet.

Urteilen durfte, wer in den letzten zwei Jahren Leistungen des Unternehmens in Anspruch genommen hatte. Das Handelsblatt berichtete in der Print-Ausgabe Nr. 94 unter dem Titel „Patienten im Mittelpunkt“ über die Ergebnisse.

„Natürlich freuen wir uns, dass wir im Handelsblatt-Vergleich so hervorragend abschneiden“, so Priv-Doz. Dr. Thomas Menzel, Vor-stand Klinikums Fulda, in der Pressemeldung. „Zu den besten Krankenhäusern zählen wir regelmäßig auch in anderen Vergleichen, wie beispielweise im Ranking der Zeitschrift Fokus, die solche Vergleiche bereits seit mehreren Jahren durchführt“. / sec

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren