Foto: Stadt Fulda

„In der Krise halten wir zusammen“ – Zweite Videoansprache von OB Wingenfeld

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

FULDA - Mit einer weiteren Videobotschaft hat sich Oberbürgermeister Dr. Heiko Wingenfeld (CDU) an die Fuldaer Bürger gewandt, um in der Corona-Krise zu informieren und ein Zeichen der Zuversicht zu setzen.

Hilfsprogramme für Unternehmen

Derzeit bangten auch in Fulda zahlreiche Unternehmen um ihre Existenz. Für diese hätten Bund und Land in den vergangenen Tagen Hilfsprogramme auf den Weg gebracht, es hapere aber offensichtlich noch an der konkreten Umsetzung, so der OB, und mahnte Nachbesserungen an.

OB wünscht Kraft und Geduld

Allen Bürgern Fuldas dankte der Oberbürgermeister für die bisher gezeigte Solidarität und Verantwortung und wünschte weiterhin Kraft und Geduld bei der Bewältigung der schwierigen Situation, verbunden mit der Bitte um weiterhin konsequente Einhaltung der verordneten Maßnahmen: „Wir alle können dazu beitragen, die Voraussetzung dafür zu schaffen, dass bald wieder etwas mehr Normalität einkehren kann.“ / mal

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren