Fotos: Fuldamedia

Mehrere Anwohner melden starken Rauch – Garagenbrand in Ulrich-von-Hutten-Straße

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Fulda - Mehrere Anwohner meldeten am Mittwochnachmittag gegen 16.38 Uhr in der Ulrich-von-Hutten-Straße eine starke Rauchentwicklung. Die Feuerwehr entdeckte einen Brand in dem Abstellraum hinter einer Garage.

Laut den Einsatzkräften vor Ort hätten mehrere Einrichtungsgegenstände gebrannt. Die Fuldaer Feuerwehr war mit 22 Einsatzkräften vor Ort. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Laut Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 15 000 Euro. Über die Brandursache konnten die Beamten zunächst nichts sagen. / mbl

Das könnte Sie auch interessieren