Die Polizei sucht nun nach Zeugen. (Symbolfoto)
+
Die Polizei sucht nun nach Zeugen. (Symbolfoto)

Polizei sucht Zeugen

Exhibitionist in Mittelkalbach unterwegs: Mann befriedigt sich vor zwei Kindern

Ein Exhibitionist hat sich am Dienstagabend vor zwei Kindern in Mittelkalbach entblößt und befriedigt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen zu dem Vorfall.

Kalbach/Mittelkalbach - Ein unbekannter Mann hat am Dienstag gegen 17 Uhr vor zwei Kindern in einer Unterführung unter der Hauptstraße „exhibitionistische Handlungen vorgenommen“. Das schreibt die Polizei Fulda in einer Mitteilung am Mittwoch. Dabei soll der Exhibitionist an seinem Glied manipuliert haben. Anschließend flüchtete der Täter in Richtung eines nahegelegenen Lebensmittelmarktes, heißt es weiter.

Mittelkalbach: Mann entblößt sich vor Kindern - Polizei sucht Zeugen

Lesen Sie hier: Kreis Fulda: Trickbetrüger erbeuten mehrere Hundert Euro in Supermärkten.

Der Mann kann laut Polizei wie folgt beschrieben werden: Er war etwa 45 Jahre alt, circa 1,80 Meter groß, hatte ein mitteleuropäisches Aussehen und kurze dunkle Haare. Bekleidet war der Mann mit einer blauen Jeans und einer braunen Fleece-Jacke.

Die Polizei in Fulda sucht nun Zeugen zu dem Vorfall in Mittelkalbach. Hinweise zu verdächtigen Personen an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon (0661) 1050, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache. (hoß)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema