Fotos: Hanna Wiehe

Moschee in Edelzeller Straße ist fast fertig – Eröffnung im Oktober

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Fulda - Die Moschee in der Edelzeller Straße in Fulda soll Anfang Oktober fertiggestellt sein. Das teilten Ahmad Masood, zuständig für Öffentlichkeitsarbeit und interreligiösen Dialog in der Ahmadiyya-Gemeinde, und der neue Imam der Gemeinde, Ijaz Janjua, am Montag bei einem Pressetermin vor Ort mit.

Die Bait-ul-Hamid-Moschee ist zweistöckig; auch ein 13-Meter-hohes Minarett gehört dazu. Gebetsrufe wird es laut Imam aber nicht geben.

2012 hatten die Planungen für das Gebäude begonnen, im Jahr 2013 war die Grundsteinlegung erfolgt. Zum „Tag der offenen Moschee“ am Donnerstag, 3. Oktober, ist das Gebäude für Besucher geöffnet.

Die Ahmadiyya-Gemeinde in Fulda hat laut Ahmad Masood 430 Mitglieder. / han

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Fuldaer Zeitung und im E-Paper.

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren