Fotos: Sebastian Kircher

Motorrad kracht in Auto: Zwei Verletzte

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

haimbach - Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Freitagmittag schwer verletzt worden. Ihm wurde laut Polizei in Haimbach die Vorfahrt genommen.

Um kurz vor 12 Uhr krachte es an der Kreuzung Orionstraße/Saturnstraße in Haimbach. Nach ersten Polizeiangaben wollte dort ein Suzuki-Fahrer aus der Orionstraße auf die Saturnstraße fahren, als ihm vom Westring kommend ein Motorradfahrer entgegen kam. Laut den Einsatzkräften vor Ort nahm der Autofahrer dem Zweirad die Vorfahrt, das Motorrad krachte in die Fahrerseite des Suzukis.

Beide Fahrer mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Motorradfahrer erlitt nach ersten Angaben ein Schädel-Hirn-Trauma sowie eine Beckenverletzung. Der Autofahrer kam mit leichteren Verletzungen glimpflich davon.

Die Saturnstraße musste für fast eine Stunde voll gesperrt werden. Über die Schadenshöhe ist noch nichts bekannt. / kir

Das könnte Sie auch interessieren