Archivfoto: Norman Zellmer

Neuhof richtet „Tag der Regionen“ aus – Verleihung des Gründerpreises

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Neuhof - Zum dritten Mal nach 2005 und 2012 richtet die Gemeinde Neuhof den „Tag der Regionen“ aus. Genauer gesagt, sind es in diesem Jahr sogar zwei „Tage der Regionen“. Denn die Veranstaltung rund um das Neuhofer Gemeindezentrum beginnt bereits am Samstag und endet am Sonntag. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei.

Einer der Schwerpunkte der Politik des Bürgermeisters ist die Wirtschaftsförderung. So hat Neuhof beispielsweise den Gründerpreis für junge Unternehmen ausgelobt.

Sechs Unternehmen in der Endauswahl

Der Wettbewerb ist mit insgesamt 15.000 Euro dotiert. Sechs junge Unternehmen sind in der Endauswahl: Nexonik GmbH, Onlinehandel realovely 75, Loving Pics Photography, Gesundheitsschmiede Neuhof, Bikestore VeloCulTour sowie Hohmann Holz- und Bautenschutz.

Die drei Erstplatzierten werden am Samstagabend am Rande des „Tags der Regionen“ bekannt gegeben. „Ich war bereits bei der Vorauswahl von den Präsentationen der Unternehmen begeistert“, sagt Heiko Stolz. Und nun freut sich das Gemeindeoberhaupt darauf, die Sieger auszeichnen zu dürfen. / sec

Das könnte Sie auch interessieren