Symbolfoto: MIND AND I - stock.adobe.com

Ominöse Anzeigenverkäufer drehen Betrieben Fake-Inserate an

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Landkreis Fulda - Der Landkreis Fulda warnt hiesige Betriebe: Trittbrettfahrer möchten Anzeigen für den Seniorenwegweiser verkaufen. Aber: Die Neuauflage des Wegweisers ist von Landkreis und Stadt Fulda erst für 2021 geplant, voraussichtlich in Zusammenarbeit mit dem Verlag Parzeller.

Die – für den echten Seniorenwegweiser tätigen – Außendienstmitarbeiter werden sich durch ein offizielles Bestätigungsschreiben ausweisen. „Es wird um Vorsicht gebeten, zum jetzigen Zeitpunkt Anzeigenaufträge für eine andere als die genannte Publikation zu erteilen“, so der Landkreis. / lea

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren