Symbolfoto: chalabala/stock.adobe.com

VW und Opel stoßen zusammen – Mann leicht verletzt

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Fulda - Zu einem Zusammenstoß zwischen einem VW und einem Opel ist es am Mittwochabend gekommen. Der 50-jährige Fahrer des VW hat sich bei dem Unfall leicht verletzt.

Laut Polizei befuhr der 50-Jährige gegen 21:47 Uhr die Lindenstraße aus Richtung Heinrich-von-Bibra-Platz kommend in Richtung Bahnhofstraße. Im Einmündungsbereich zur Sturmiusstraße kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Opel einer 22-jährigen Fahrerin, welche die Sturmiusstraße aus Richtung Heinrichstraße kommend in Richtung Rabanusstraße befuhr und hierbei die Lindenstraße überquerte.

Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von circa 7500 Euro. / mal

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren